Beauty-Hack-Test #1 - Haarkur mit Gelatine

Im Bereich Beauty bin ich an vielfältigen Themen interessiert, sodass ich auch immer wieder Beauty-Hacks teste. Dann kam mir die Idee, meine Testergebnisse mit Ihnen zu teilen. Vielleicht finden Sie ja den ein oder anderen Hack, der auch für Sie passt.


Trockene und spröde Haare habe ich ganz gut in den Griff bekommen mit einer Gelatine-Haarkur.


Hierfür benötigen Sie:

-Pulvergelatine

-2-3 EL silikonfreie Haarspülung

-kleine Schüssel

-Frischhaltefolie

-evtl. eine helfende Hand für die Frischhaltefolie (ich jedenfalls habe sie gebraucht)

-2-3h Zeit (es lohnt sich!)


Als erstes lösen Sie 1-2 Packungen Gelatine in lauwarmem Wasser auf und fügen dann 2-3 EL der Spülung hinzu.

Gut vermischt tragen Sie diese Kur nun auf das handtuchtrockene Haar auf.

Wickeln Sie nun Ihr Haar in Frischhaltefolie und lassen Sie die Kur 2-3 h einwirken. Hinterher gut (!) ausspülen.


Erschrecken Sie nicht, beim Ausspülen fühlt das Haar sich fürchterlich an. Trocknen Sie Ihr Haar wie gewohnt. Das Ergebnis in trockenem Zustand wird Sie überraschen!


Alle Angaben ohne Gewähr, Garantie oder Haftung :)


SemperSana - Praxis für ästhetische Dermatologie

Heilpraktikerin Yvonne Hackmann

Leopoldsweg 2

61348 Bad Homburg

Termine reservieren:

01774251113

info@semper-sana.com

Facebook-Fanpage

Datenschutzhinweis:

Kontakt