IMG_8321.JPG

Marionettenfalten

Mit Marionettenfalten bezeichnet man die Falten, die von den Mundwinkeln Richtung Kinnlinie verlaufen. 

Sie entstehen durch den Verlust von Elastizität und Spannkraft im Gewebe bedingt durch den Alterungsprozess. 

Mögliche Behandlungsformen:

  • Kollagenaufbau mit Fäden

  • Zugfadenlifting

  • Unterspritzung mit Hyaluron 

Für weitere Informationen schauen Sie das Video und reservieren Sich einen Beratungstermin

Unterspritzung der Marionettenfalten mit Hyaluron