Lidstraffung ohne OP /

Plasma Pen 

 

Sie sehen immer müde aus, auch wenn Sie ausgeschlafen sind?

Sie wirken traurig auf Ihre Umwelt, auch wenn Sie ein positiver Mensch sind?

 

Als "Tor zur Seele" kommt unseren Augen besondere Bedeutung zu. 

Bei einigen Menschen wird die dünne Haut um die Augen jedoch bereits sehr früh faltig und schlaff und hinterlässt so einen müden und traurigen Eindruck.

Mit der Methode des Plasma Pen bieten wir eine innovative Methode im Anti-Aging-Bereich an die Lider wieder zu straffen, und das ohne Skalpell. 

Mithilfe dieses Plasma Pens wird die punktgenaue und schmerzarme Straffung der überschüssigen Haut möglich.

Der Eingriff erfolgt ambulant. 

Nach dem Eingriff entsteht eine Verschorfung an der behandelten Stelle, die nach ungefähr einer Woche von selber abfällt. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass Sie diesen Schorf von selber abheilen lassen, da ansonsten Narben entstehen könnten. 

Ist der Schorf abgefallen, bleibt für eine gewisse Zeit eine Rötung zurück. Diese ist jedoch gut zu überschminken. 

Je nach Ausgangsbefund können kleinere Nachbehandlungen notwendig werden. 

Die Vorteile des Plasma Pen zusammengefasst:

  • ambulante Behandlung

  • keine Operation

  • keine Anästhesie

  • keine Schnitte

  • keine hohe Ausfallzeiten

  • überschaubare Risiken

Neben der Lidstraffung sind auch andere Hautstraffungen möglich (Oberlippe, Wange uvm.), da das Prinzip der Straffung überall angewendet werden kann. 

Auch Narbenbehandlungen, Behandlungen von Geweberissen und Pigmentstörungen, Tatooentfernungen u.v.m. gehören zum möglichen Einsatzgebietes des PlasmaPens.

 

 

SemperSana                                            Praxis für ästhetische Dermatologie

Heilpraktikerin Yvonne Hackmann

Ferdinandstraße 14

61348 Bad Homburg

Termine reservieren per WhatsApp oder SMS:

+491774251113

info@semper-sana.com

Ihr Kontakt

zu Yvonne Hackmann

  • Facebook
  • Instagram
Datenschutzhinweis: